ELEMENTARPÄDAGOGIK

Kontakt


Anke Trömper
Elementarpädagogik
rpi Kassel
0561-9307-146
anke.troemper@rpi-ekkw-ekhn.de

Information


Der Arbeitsbereich Elementarpädagogik wird neu aufgebaut. Hier liegt der Fokus bislang auf der Mitgestaltung zweier Kooperationsprojekte, die an dieser Stelle kurz skizziert werden.

Auf die Zusammenarbeit mit Ihnen in diesem spannenden Arbeitsfeld freue ich mich!

1. Fachtag


Schon eine längere Tradition hat die Mitverantwortung des Fachtags des Arbeitskreises Kinder, der 2018 zum Thema „Kindheit 4.0 - Aufwachsen in einer digitalen Welt“ (1 ganzer Tag/ca. 80 TN) im Haus der Kirche in Kassel stattfand. Dieser wird wesentlich von Erzieherinnen und Erziehern nicht nur von kirchlichen Kindertagesstätten wahrgenommen, darüber hinaus aber auch von Lehrkräften aus der Grundschule, vereinzelten Pfarrerinnen und Pfarrern sowie weiteren Interessierten. Nach einem Inputreferat zum Thema gibt es im weiteren Verlauf des Tages Workshops, in denen einzelne Aspekte des Themas vertieft werden.


Rückblick:

2018 Kindheit 4.0 - Aufwachsen in einer digitalen Welt

2017 Meine Werte, Deine Werte - Unsere Welt

2016 Mit Kindern trauern

2015 "...damit wir klug werden"

2. Kurs


Außerdem ist das RPI beteiligt an den Kurswochen der Religionspädagogischen Qualifizierung von Erziehern/-innen in Evangelischen Kindertagesstätten (in der Regel 2 Kurswochen à 5 Tage im Jahr/derzeit 21 TN), die in Kooperation mit dem Verband Evangelischer Kindertagesstätten im Diakonischen Werk erfolgt. Hier gab es inzwischen auch erste Planungen für 2-3 gemeinsame Fortbildungsangebote, die in DW und RPI gleichermaßen für das Jahr 2018 ausgeschrieben wurden.