Studientag - Dekanat Westerwald - Räume der Stille und digitales Arbeiten im RU

Mi, 13.11.2019, 08:00 Uhr - 13:00 Uhr; Ev. Gym. Erlenweg 5, 56470 Bad Marienberg

 

(Schulseelsorge, alle Schulformen)

Der Vormittag ist thematisch zweigeteilt. 
Zum einen sind wir zu Gast im Andachtsraum der Schule um mehr über die Konzeption solcher besonderen Räume auch an anderen Schulen zu erfahren. Denn: Religion gehört zum Schulleben - nicht nur im Religionsunterricht. »Räume der Stille« werden immer häufiger an Schulen eingerichtet. Doch: Spielt Religion dort tatsächlich eine Rolle oder handelt es sich um säkulare Entspannungsangebote? Welche Bedeutung kommt der Vielfalt von religiösen und auch konfessionslosen Identitäten bei der Bespielung der Räume zu? Christine Weg-Engelschalk präsentiert Beispiele bereits existierender Räume und gibt Einblick in die ästhetische Umsetzung verschiedener Konzepte.
Die Schulpfarrerin Swenja Müller zeigt in einem zweiten Teil des Vormittags anhand ihrer eigenen Unterrichtserfahrung wie digitales Lernen im Religionsunterricht aussehen kann. Welche Methoden aus ihrer Praxis heraus sinnvoll sind und mit welchen Mitteln sie umgesetzt werden können. Das evangelische Gymnasium ist als Medienkompetenzschule dafür der passende Ort.

Ort:    Evangelisches Gymnasium (Gym) 
Erlenweg 5, 56470 Bad Marienberg
Leitung:    Nadine Hofmann-Driesch, RPI Nassau
Referent*in:    Christine Weg-Engelschalk, RPI Gießen

VA-Nummer:    191113-HD-NA
Anmeldung:    RPI Nassau, Anmeldeschluss: 
EFWI:    19ER220019
 

 

Zurück